Ein Gutshof kostet Zeit – und so ist es...

Mit einem Gesamtbudget von DKr. 65 Millionen, unterstützt vom Stiftundsfonds Realdania, der Kulturerbestiftung, und Berntsens Fond, wurde die Wiederherstellung der gesamten  Gutshofanlage April 2005 begonnen.

Die Wiederherstellung ist ein Teil des gesamten Entwicklungsprojektes und soll dem Ort zu
wirtschaftlichem Aufschwung   verhelfen. Daher werden so weit wie möglich lokale Handwerker, Vertragspartner und Mitarbeiter beschäftigt.

Die Gebäude standen mehr als 60 Jahre leer und fast alles wird vom Grund auf erneuert. Das Herrenhaus, das Sneppehaus und die Belegschaftsgebäude sind fertiggestellt und betriebsbereit. Das ganze Projekt soll bis spätestens 2016 abgeschlossen sein.

Herregården Broloekke|Hedevejen 33|DK-5932 Humble, Dänemark|Tel.+45 62 56 23 50|Mail:np@brolokke.dk| Mit einem Freund teilen